Mountainergy - Energetische Behandlung (auch in Kombination mit einer ganzheitlichen Behandlung möglich)

"Alles ist Energie" 

 

Mountainergy -
Energetische Behandlung, was ist das? 


Alles ist Energie. Selbst wir als Menschen sind Energie, eine sehr dichte Masse, die lebt. Und die Seele, wo ist die? Die sieht man nicht, aber trotzdem ist sie da. Wie sieht ein Gedanke, eine Vorstellung aus? Wie kann ich einen nächtlichen Traum berühren? Man kann all dies nicht anfassen.. Ob man jetzt körperlich arbeitet durch eine Massage oder ob es durch Energie geschieht - es spielt absolut keine Rolle. Die Hauptsache ist, dass es funktioniert und Symptome / Schmerzen gelindert werden können oder sogar ganz heilen. Ganz wichtig dabei ist jedoch, dass man selbst offen ist und sich nicht durch Skepsis selbst blockiert. Ob der Placebo-Effekt eine Rolle mitspielt, ist unklar. Klar jedoch ist, dass unser Glaube einen Einfluss hat. Ein Medikament kann seine Wirkung auch nur dann richtig entfalten, wenn wir daran glauben. Genau so, wie wenn wir ständig an einem Schmerz haften. Sei es physisch oder psychisch. Denn auch da ist die Aufmerksamkeit/Energie an genau dieser Stelle. Deshalb gilt es, den Glauben an die Heilung zu behalten. Denn alles was heilt, hat Recht. 

Mountain Anna Therapy bietet die eigens entwickelte energetische Behandlung "Mountainergy" als alleinstehende Therapie an oder in Kombination mit Klassischer Massage. Natürlich kann sie auch in eine ganzheitliche Behandlung einfliessen (Gesprächs-/Körpertherapie, Coaching etc.) 

Die energetische Behandlung ist völlig wertefrei. Sie gehört weder einer Religion, noch einer spirituellen Glaubensgemeinschaft an. Sie ist auch politisch neutral. Jeder darf so sein, wie er ist. Alles darf, nichts muss. 


Mountainergy - 
Energetische Behandlung, Anwendungsgebiete: 

Wie bereits oben erwähnt, wird die energetische Behandlung "Mountainergy" bei jeglichen Arten von Schmerzen durchgeführt. Energetische Blockaden werden aufgelöst / entstaut und wieder durchlässig gemacht. Dadurch kann die Energie wieder fliessen und die körpereigenen Abwehrstoffe werden angeregt. 

Mountainergy kann in Stresssituationen Ruhe bringen. Ewiges Grübeln und Gedankenkreisen kann gestoppt werden, das Atemzentrum wird ruhiger und es kann sein, dass nach der Behandlung zuvor unklare Sichtweisen auf einmal klar werden und neue Lösungswege entstehen. 
Zudem kann der Patient durch die Behandlung in eine absolute Tiefenentspannung gelangen und sich leicht und frei fühlen. 

Zusätzlich können durch leichte Streichungen und einen sanften Druck auf den Körper über die Nervensensoren Impulse an die eigenen Selbstheilungskräfte abgegeben werden und es entsteht gleichzeitig ein Gefühl von Geborgenheit. 


Mountainergy - 
Energetische Behandlung, für wen geeignet? 

Mountainergy ist grundsätzlich für Jedermann und Jedefrau geeignet. Auch für diejenigen, die der energetischen Behandlung eher skeptisch begegnen. Man darf es ruhig ausprobieren. Die Methode ist zwar sanft in der Anwendung, sie geht jedoch tief ins Innere und wirkt da, wo es gerade nötig ist. Die Energie geht ihren ganz eigenen Weg. Und genau das ist das Spannende daran. Es kann sein, dass jemand wegen Knieschmerzen eine Behandlung erhält, danach aber die jahrelangen unerklärlichen Atembeschwerden auf einmal fort sind.. und schon hat man den Zusammenhang. :-) 

Mountainergy ist auch für Personen mit speziellen neuralgischen Schmerzen, für welche eine Massage z.B. zu viel Druck wäre. Sie ist geeignet für Personen, die schmerzempfindlich sind oder allgemein stark auf Berührung reagieren. 

Hochsensible Personen (HSP) sprechen auf die energetische Behandlung speziell gut an, da HSP generell schon einen kleineren oder gar keinen Filter für Sinneseindrücke besitzen. Mehr zu Hochsensibilität im Blog oder im Angebot unter Coaching / Beratung

Mountainergy wirkt unterstützend bei Burn-Out / Bore-Out Patienten, sowie allgemein jenen, die viel um die Ohren haben, sich gestresst fühlen und einfach mal eine Pause vom Alltag haben möchten.