20. Apr, 2017

B.N.T.

B.N.T. (Balancieren von Nährstoffen & Toxizität) nach Philip Rafferty funktioniert mit dem kinesiologischen Muskeltest. Es werden Nährstoffmangel/-überschuss und Toxinherde im Körper aufgespürt und anhand vom Muskeltest die richtigen Nährstoffe, Ausleitungsverfahren herausgefunden bzw. "balanciert". 

Viele körperliche sowie psychische Krankheiten entstehen ganz "einfach" durch Toxizität im Körper (Quecksilber, Fluorid, Aluminium, ungelöste Blockaden/Traumen (körperlich/seelisch), falsche Ernährung, Stress, Allergien etc.), Dehydration (Wassermangel) und/oder durch Nährstoffmangel. Entweder, weil der Körper die Nährstoffe wie z.B. Zink, Magnesium, Vitamin C usw. gar nicht aufnehmen kann (durch eine versteckte Blockade, falsche Ernährung), durch enormer Nährstoffverbrauch (Sportler, Stress, Trauma, Depression etc.) oder weil einfach zu wenige im Körper vorhanden sind. 

Durch Toxizität und Nährstoffmangel im Körper wird das ganze menschliche System beeinflusst. Darunter z.B. auch das Hormonsystem, welches sehr wichtig für ein gesundes, ausbalanciertes Leben ist. Fehlen bestimmte Nährstoffe oder ist es "vergiftet", hat das einen grossen Einfluss auf die Hormonproduktion. 

Ein kleines Beispiel: stehen wir ständig unter Stress, ist unser Körper auf Kampf/Flucht (Überlebensmodus) eingestellt, schüttet Adrenalin aus und produziert grosse Mengen an Cortisol, das Stress-Hormon. Wird es nicht abgebaut, verbraucht der Körper Mengen an Nährstoffen wie z.B. Magnesium und es kann bei ahaltendem Dauerstress irgendwann zu Depressionen, BurnOut, Migräne und Folgeerkrankungen führen. Das ganze System ist durcheinander und andere Körpersysteme wie z.B. das Nervensystem wird stark beansprucht. Ein Teufelskreis entsteht, man weiss nicht mehr, was zuerst war und wo man anfangen soll, zu "entwirren". 

 

B.N.T. wird von Mountain Anna Therapy angeboten. Mehr Infos dazu unter Coaching / Beratung